18. JUNI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Testergebnisse


Leuchte RS Pro LED Q1 und Fernbedienungs Smart Remote von Steinel Professional

Steinel. – Die designprämierte Leuchte RS Pro LED Q1 von Steinel Professional ist extrem flach, bietet aber dennoch ein homogenes Licht für moderne, ansprechende Lichtsituationen. Mit der Universalfernbedienung Smart Remote kann sie zudem einfach und konfiguriert und gesteuert werden. Von den Qualitäten der smarten Leuchte konnten sich auch die g+h Leser überzeugen – sie vergaben im Lesertest die Note SEHR GUT.

Die RS Pro LED Q1 bietet ein langlebiges 26-W-LED-Lichtbandsystem mit einem Lichtstrom von 2.351 lm bei 90,4 lm/W, wahlweise in Warmweiß und Kaltweiß.
 
Der integrierte 5,8-GHz-Hochfrequenzsensor mit einer Reichweite von 8 m im Durchmesser sorgt für eine nutzungs- und tageslichtabhängige Lichtsteuerung und reagiert auch auf kleinste Bewegungen. Ist das gewünschte Lichtniveau im Raum unterschritten, schaltet das Licht sofort automatisch ein. Eine Neuerung ist das tageslichtabhängige automatische Ausschalten. Bei ausreichendem Lichtniveau schaltet sich die sparsame Leuchte trotz Bewegungsregistrierung automatisch ab.
 
Für die Vernetzung mehrerer Leuchten ist eine sichere 868-MHz-Funkkommunikation in der Leuchte integriert. Dank remote-Group-Setting müssen alle relevanten Einstellungen nur an einer Leuchte vorgenommen werden.
 
Mit der Universalfernbedienung Smart Remote kann die RS Pro LED Q1 via App per Smartphone oder Tablet angesteuert und konfiguriert werden. Das jeweilige Gerät wird dazu einfach auf die Smart Remote gelegt und über Bluetooth mit der Leuchte verbunden. Per Infrarot ist die Leuchte über eine Reichweite von bis zu 15 m ansteuerbar.
 
Im Rahmen des g+h-Lesertests hatten unsere Leser die Möglichkeit, sich von der Leuchte und der Fernbedienung Smart Remote selbst zu überzeugen. Sie bekamen das Produkt zur Verfügung gestellt, konnten es montieren und installieren, per Smart Remote konfigurieren und in der Paxis testen. Kann das Licht damit wirklich so smart gesteuert werden, wie von Steinel versprochen? Im Anschluss an die Testphase gaben die Lesertester ihr Urteil ab und füllten einen umfassenden Fragebogen zum Testprodukt aus.
 
Zu Beginn des Tests montierten die g+h Lesertester die Leuchte an einem selbst gewählten Ort. Dabei hatte keiner der Handwerker Probleme und alle gaben überzeugt an, dass die Installation unkompliziert sei. Vor allem durch Bauteile, die nur aufgesteckt werden müssen, lasse sich die Leuchte einfach montieren. Eine Unterstützung bei der Installation war auch die Bedienungsanleitung, die nach Meinung der meisten Tester klar und verständlich formuliert sei. Allerdings bemängelten wenige Tester, dass die Informationen in der Anleitung teilweise unzureichend und missverständlich seien. Diese Kritik wird sich Steinel sicherlich zu Herzen nehmen und die Anleitung dahingehend nochmals überarbeiten.
 
Von der Funktionalität und Ausstattung der RS Pro LED Q1 waren alle Lesertester durchweg begeistert und bewerteten diese als überdurchschnittlich. Ein Lesertester stellte die Leuchte seinen verschiedenen Kunden vor – unter anderem in einer Arztpraxis, einem Seniorenzentrum, einer Kindertagesstätte und einem Zentrum für ambulante Operationen. Dabei seien von allen Entscheidungsträgern in den Einrichtungen die Funktionalität und die Ausstattung der Leuchte sehr positiv bewertet worden.
 
Zur Fernbedienung Smart Remote gab es unterschiedliche Meinungen. So kritisierte ein Lesertester, die Fernbedienung sei „nicht selbsterklärend“ wohingegen ein anderer angab, die Kopplung zwischen Leuchte und Smart Remote sei „einfach und verständlich“. Beim Funktionsumfang der Universalfernbedienung waren sich die Testhandwerker dann wieder größtenteils einig. Dieser sei absolut ausreichend.
 
Am Ende des Tests wurden die g+h Lesertester gefragt, ob sie die Leuchte RS Pro LED Q1 von Steinel ihren Kunden empfehlen würden. Ausnahmslos alle g+h Lesertester bejahten diese Frage und führten auf, warum sie von der Leuchte von Steinel überzeugt sind: „Sehr ansprechende Optik, vielfältige Funktionen, einfach bedienbar“, sagte einer. Ein anderer stimmte überein und gab an: „Attraktives Design, großer Funktionsumfang, einfache Montage und Energieeinsparung durch LED-Technik.“ Einen weiteren Testhandwerker überzeugte zudem, dass durch die einfache Steuerung eine gute Gruppenbildung möglich sei.
 
Nach der Auswertung aller Fragebögen gratulieren wir Steinel Professional zu einem SEHR GUTEN Ergebnis. Die Leuchte RS Pro LED Q1 und die Fernbedienung Smart Remote konnten unsere g+h-Lesertester überzeugen.
 
www.steinel-professional.de

Datum:
14.03.2017
Unternehmen:
Bilder:
Bild: Steinel Professional
Bild: Steinel Professional
Bild: Steinel Professional
2 Unternehmens-Videos:
  • Presence Contro..
  • Smart Remote: E..

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Zeitlos, dezent und flexibel in jeder Umgebung

Zeitlos, dezent und flexibel in jeder Umgebung

Die zahlreichen Montage- und Optik-Optionen von Flow entsprechen den vielfältigen Anforderungen von Stadtbeleuchtung. Mit dieser Neuheit aus dem Hause Thorn können Designer städtische Räume einheitlich und harmonisch gestalten. Der Fokus der Leuchte liegt auf den Aspekten Sicherheit, Wohlbefinden und Funktionalität. » weiterlesen
Die Lampe als Leuchte

Die Lampe als Leuchte

Die Ansprüche an die Beleuchtung haben sich geändert. Es geht nicht nur darum, einen Raum zu erhellen, sondern auch um Stil und Atmosphäre. Mit der Toledo Radiance setzt Sylvania neue Akzente, denn sie ist nicht nur Lampe, sie kann auch als Leuchte eingesetzt werden. » weiterlesen
EBZ Dresden bietet kostenlose Energiefortbildungskurse für Elektriker an

EBZ Dresden bietet kostenlose Energiefortbildungskurse für Elektriker an

Das Elektrobildungs- und Technologiezentrum e.V. (EBZ) mit Sitz in Dresden bildet Handwerker und Gebäudespezialisten nun auch in zweitägigen Seminaren zum Thema LED-Beleuchtungssysteme und deren Steuerung fort » weiterlesen
Langlebige LED-Module für effiziente Stallbeleuchtung

Langlebige LED-Module für effiziente Stallbeleuchtung

Mit der Glamox i41 bietet der norwegische Leuchtenhersteller ab sofort eine ammoniakgasbeständige LED-Leuchte an, die besonders für Aufzucht- oder Mastbetriebe und deren Schweineställe konzipiert ist. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben