23. JUNI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Rittal zeigt Edge-Computing für Schlüsselindustrien


Auf der Cebit 2018 präsentiert Rittal innovative Edge-Computing-Lösungen für eine Vielzahl von Industrien. Vorkonfigurierte und modular aufgebaute Systeme helfen Unternehmen dabei, neue IT-Infrastrukturen schnell, sicher und wirtschaftlich an beinahe beliebigen Standorten zu realisieren.

Auf der Cebit zeigt Rittal im Bereich „Smart Industry“ Anwendungsfälle mit Fokus auf die Digitalisierung von industriellen Umgebungen. Hier erfahren Unternehmen, wie sie ein ausfallsicheres Datacenter mit hoher Schutzart innerhalb oder außerhalb der Produktionshalle aufbauen, wenn durch eine moderne Fertigungsanlage (Smart Factory) lokal mehr IT-Kapazität benötigt wird. Themen wie Kryptowährung, Blockchain oder bargeldlose Transaktionen treiben die Innovationen in der Finanzindustrie voran. Für den Einsatz der damit verbundenen neuen Technologien sind sichere und leistungsfähige IT-Systeme notwendig. Edge Datacenter in strategischer Nähe zu Finanzdienstleistern ermöglichen kürzeste Antwortzeiten und eine sichere Automatisierung von Transaktionen.

 

Rittal bietet Edge und Cloud Datacenter, die alle Anforderungen des Finanzsektors bis hin zu High Performance Computing (HPC) unterstützen.

 

Entwicklungen wie autonome Fahrzeuge, Car Sharing-Plattformen oder intelligente Logistik-Software verändern die Art und Weise, wie Menschen und Güter von einem Punkt zum anderen bewegt werden. Auch die Luftfahrt- und Bahnindustrie digitalisiert zunehmend ihre Dienstleistungen für mehr Effizienz, Sicherheit und Pünktlichkeit. Für diese und zukünftige Anwendungen benötigen Unternehmen moderne IT-Infrastrukturen, die in der Lage sind, direkt an den Standorten wie Logistik-Hubs, Smart Cities oder Airports große Datenmengen in Echtzeit zu verarbeiten. Für diesen dezentralen Aufbau von IT-Kapazitäten eignen sich Edge Datacenter, da nur sie kurze Latenzzeiten bieten, wie sie für eine Echtzeitkommunikation von IT-Systemen untereinander notwendig ist.

 

Rittal zeigt auf der Cebit gemeinsam mit IBM die Lösung Scalable Modular Data Center (SMDC). Diese Edge-Lösung ist in den Skalierungen von 2-, 4-, 6-Racks erhältlich und wird als schlüsselfertiges Datacenter geliefert.

 

Im Gesundheitssektor besteht schon heute ein intelligentes Netzwerk zwischen Apotheken, Krankenhäusern, Versicherungen und Gesundheitsdienstleistern. Die dort gespeicherten Patientendaten erfordern eine hohe Datenverfügbarkeit und höchsten Schutz vor unbefugtem Zugriff. In Operationssälen müssen sich Ärzte auf korrekte und schnell verfügbare Daten verlassen können, während es in der diagnostischen Bildgebung darauf ankommt, selbst größte Datenmengen schnell an unterschiedlichen Standorten verarbeiten zu können. Ein Edge Datacenter kann diese vertraulichen Informationen mit hoher Leistungsfähigkeit direkt vor Ort verarbeiten und bietet dazu eine sehr hohe Sicherheit.

 

Rittal zeigt hierfür mit dem Micro Data Center Level E eine IT-Umgebung mit höchster physischer Sicherheit inklusive Zugriffs- und Brandschutz.

 

www.rittal.de

www.friedhelm-loh-group.com

Datum:
12.06.2018
Unternehmen:
Bilder:
Bild: Rittal GmbH & Co. KG an
1 Unternehmens-Katalog:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

DACH-weiter Marktstart der Consumer-Marke Lechange

DACH-weiter Marktstart der Consumer-Marke Lechange

Zur Cebit 2018 gab Dahua Technology den DACH-weiten Marktstart für Lechange bekannt. Die Security-Produkte sind auf den Wohnbereich und die Anforderungen von kleinen und mittelständigen Betrieben ausgerichtet. » weiterlesen
Plattformen und Innovationen für Netze der nächsten Generation

Plattformen und Innovationen für Netze der nächsten Generation

Wisi zeigt auf der Anga Com 2018 am Stand R11 in Halle 8 neue Module der optischen Access Plattform Optopus, die ausgebaute FTTH-Plattform LR 10 sowie weitere eigenentwickelte Lösungen und Module für die Aufrüstung und Betrieb von Netzen der nächsten Generation. » weiterlesen
Smart-Home-Lösungen live erleben

Smart-Home-Lösungen live erleben

Getreu dem Motto „Digital und innovativ“ wird der für viele nach wie vor abstrakte Sektor Smart Home verständlich und lebendig auf der Veranstaltungsreihe Trend + Technik dargestellt. Zusätzliches Top-Thema dieses Jahr: „ALL-IP. Ein Netzwerk. Alle Dienste. Erfahren Sie alles über die Umstellung auf ALL-IP und wie Sie davon profitieren können“. » weiterlesen
Argus-Breitbandtester auf Cebit und Anga Com

Argus-Breitbandtester auf Cebit und Anga Com

Damit ist Intec gleichzeitig auf der weltweit größten Messe für Informationstechnik und auf Europas führender Business-Plattform für Breitband- und Inhalteanbieter vertreten. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben