Neue Regionalvertriebsleitung

Seit 1. September 2018 ist Markus Pietta neuer Regionalvertriebsleiter bei der Finder GmbH und zeichnet für Vertriebsgebiete in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Niedersachen verantwortlich. Diese erstrecken sich von Osnabrück über Kassel, Gießen und Fulda sowie die Großräume Düsseldorf, Köln, Bonn, Aachen, Dortmund und Essen.

12. September 2018
Markus Pietta ist seit 1. September 2018 Regionalvertriebsleiter bei der Finder GmbH, Hersteller von elektrotechnischen Komponenten aus Trebur-Astheim. Bild: Finder GmbH
Bild 1: Neue Regionalvertriebsleitung (Markus Pietta ist seit 1. September 2018 Regionalvertriebsleiter bei der Finder GmbH, Hersteller von elektrotechnischen Komponenten aus Trebur-Astheim. Bild: Finder GmbH )

Zuvor war der 47-Jährige ebenfalls für den Hersteller von elektrotechnischen Komponenten aus Trebur-Astheim tätig: Rund zweieinhalb Jahre war er als Gebietsverkaufsleiter für den Geschäftsbereich Handel in Teilen von Hessen und NRW im Einsatz und beriet den Elektro-Fachgroßhandel sowie dessen Handwerkskunden zum umfassenden Produktportfolio von Finder.

 

Diese Aufgabe übernimmt nun die Handelsvertretung Carsten Jung System Vertrieb GmbH mit Sitz im sauerländischen Schalksmühle und einer langjährigen Vertriebserfahrung in der Branche und im dreistufigen Vertrieb.