19. JUNI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Beste Wärmeregulierung


In der „Test“-Ausgabe 1/2017 von Stiftung Warentest standen Heizkörperthermostate auf dem Prüfstand – von Produkten mit Drehgriff bis hin zu programmierbaren Thermostaten mit App-Steuerung. Von den zehn Produkten, die Stiftung Warentest untersucht hat, erhielt der Thermostat RAW 5010 von Danfoss die beste Note aller Teilnehmer mit dem Qualitätsurteil „GUT (1,7)“.

Für all jene Bewohner, die viel zu Hause sind, ist der klassische Drehregler am Heizkörper die simpelste Methode, um es schön warm zu haben, ohne dass deswegen die Heizkosten ausufern. Mit Thermostaten wie dem RAW 5010 von Danfoss kann die gewünschte Temperatur je nach Bedarf nachgeregelt werden. Zum Beispiel, wenn für eine Zeit lang die Wohnung verlassen wird.
 
Stiftung Warentest stellte fest, dass es tatsächlich einen Einspareffekt gibt, wenn die Heizung bei Abwesenheit heruntergefahren wird. Dabei testete die Verbraucherorganisation insgesamt zehn unterschiedliche Thermostate verschiedener Hersteller.
 
In der Kategorie Wärmeregulierung erzielte der Drehgriff-Thermostat RAW 5010 von Danfoss ein sehr gutes Ergebnis mit einer Benotung von 1,5. Auch bei der Temperaturabsenkung und dem Konstanthalten der Wunschtemperatur erhielt der RAW 5010 im Test eine sehr gute Bewertung.
 
In der Handhabung war die Note von 1,9 die zweithöchste. Ein Drehgriff-Thermostat lasse sich „einfach montieren und leicht bedienen“, so das Urteil von Stiftung Warentest. Was die Wartung angeht, schnitt das Danfoss-Produkt ebenfalls mit einem sehr guten Urteil ab.
 
Unter den insgesamt zehn getesteten Heizkörperthermostaten, darunter vier programmierbare Produkte mit und drei ohne Fernzugriff, bekam der RAW 5010 von Danfoss letztlich mit einem Qualitätsurteil von „GUT (1,7)“ die höchste Note.
 
www.heating.danfoss.de

Datum:
01.03.2017
Unternehmen:
Bilder:
Bild: Danfoss



6 interessante Videos:
  • Devimat Dünnbet..
  • DigiENERGY – Ic..
  • Pilze
  • Wärme ist unser..
  • AEG Thermo Boden
  • Grundfos ALPHA2..

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Neue Generation

Neue Generation

Schneider Electric bringt eine neue Generation seiner bewährten Multistandard-Reiheneinbaugeräte Multi 9 auf den Markt. Die weltweit erhältliche Produktreihe erfüllt die wichtigsten internationalen Normen für und bietet Schutz vor elektrischen Fehlern wie Kurzschluss, Überlast und Fehlerstrom. » weiterlesen
Jeder kann zum Pumper werden

Jeder kann zum Pumper werden

In einer breit angelegten Online-Kampagne legt Stiebel Eltron aktuell den Fokus auf die Heizungssanierung, auf den Austausch des Öl- oder Gaskessels gegen eine Wärmepumpe. » weiterlesen
Wärmepumpe wird zum Standard-Heizsystem

Wärmepumpe wird zum Standard-Heizsystem

Stiebel Eltron. Unaufhaltsam setzt die Wärmepumpe ihren Erfolgsweg fort: 2017 wurden in neuen Wohngebäuden erstmals mehr Wärmepumpen eingebaut als jedes andere Heizsystem. Für das Elektrohandwerk erschließt sich ein riesiges Marktpotenzial. Die neue Energy Box hilft bei der Systemauswahl und findet die beste Lösung. » weiterlesen
Produktneuheiten 2018 werden präsentiert

Produktneuheiten 2018 werden präsentiert

Auch 2018 stehen für Stiebel Eltron die Themen Effizienz, Komfort und Nutzung erneuerbarer Energien in den Bereichen Heizung, Warmwasserbereitung und Lüftung im Mittelpunkt, wie der deutsche Wärme- und Lüftungsspezialist auf der SHK in Essen auf seinem Stand A22 in Halle 3 zeigt. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben