Kostenloser Expertenrat rund um die Uhr

Zur ISH präsentiert der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) eine neue Marketing-Kampagne. Rund 40 Wärmepumpen beteiligen sich aktiv an der Experten-Plattform unter www.waermepumpen.de.

08. März 2013

Unter dem Motto „Wärme pumpen! Noch Fragen? Unsere Experten antworten!“ dreht sich alles um die klugen Köpfe hinter den cleveren Energiesparern.

Die Experten-Plattform unter www.waermepumpen.de bietet ab dem 12. März Zugang zum gesammelten Wissen der Branche: In einem interaktiven, fortlaufend ergänzten Fragenkatalog können Bauherren und Sanierer praxisnahe Antworten von rund 40 Experten zu nahezu allen Fragestellungen rund um Planung und Betrieb von Wärmepumpen recherchieren.

BWP-Geschäftsführer Karl-Heinz Stawiarski kommentiert: „Kein anderes Heizungssystem ist so vielseitig wie die Wärmepumpe. Das bietet Nutzern zahlreiche Vorteile und Zusatznutzen, macht die Anlagenplanung jedoch zu einer Aufgabe für versierte Profis.“

Häuslebauer und Sanierer, die ihre individuellen Fragen lieber direkt telefonisch oder per Live-Chat mit einem Experten klären möchten, sollten sich den 15. Mai 2013 notieren: Zwischen 16 und 19 Uhr stehen verschiedene Energiespar-, Haustechnik-, Geothermie- und Sanierungsexperten telefonisch oder per Live-Chat Rede und Antwort.