Lange in den eigenen vier Wänden

3 Objekte
28. Mai 2009

Russische Haus-Service-Ruf-Leitstelle, St. Petersburg.Gemeinsam mit dem Vertriebspartner Claus Lemcke unterstützt Bosch dieses Projekt durch eine russische Version des Haus-Service-Ruf-Leitstellen-Managementsystems 4000 und 2.000 Geräten der Haus-Service-Ruf-Teilnehmerstation 10. Die Stadt St. Petersburg ist erheblichen demografischen Veränderungen ausgesetzt: derzeit sind bereits mehr als 20 Prozent der Bevölkerung älter als 65 Jahre, Tendenz steigend. Immer mehr ältere Menschen leben nicht gemeinsam mit ihren Familien, daher benötigen sie im Notfall Kontakt zu einer hilfeleistenden Stelle.

www.bosch.de

Erschienen in Ausgabe: 03/2009