LED-Einbau-Downlight in IP 44

LED-Downlights von SG Leuchten jetzt auch in Nass- und Außenbereichen einsetzbar

10. Februar 2012

Mit der Junistar-Serie hat der norwegische Leuchtenhersteller SG Leuchten nun die Möglichkeit geschaffen, LED-Downlights auch in Nassbereichen wie Badezimmern, Duschräumen, Wellness-Anlagen und sogar in Außenbereichen einzusetzen. Die Leuchte, die in sieben aktuellen Farben zur Verfügung steht, ist in einer Indoor- und Outdoor-Version erhältlich, beide Varianten haben die Schutzart IP44. Durch die Möglichkeit, die Leuchte bis zu einer Neigung von 40° zu schwenken, sind individuelle Positionierungen möglich. Die sieben Watt der Junistar LED entsprechen einer 35W-Halogenlampe, bieten jedoch eine bis zu 22-fache Lebensdauer (45.000 Stunden).

Durch den ausgeklügelten Kühlkörper wird für dieses Downlight nur eine Einbautiefe von 55 Millimetern benötigt. Da zu einer hochwertigen Leuchte auch erstklassige Komponenten gehören, ist die Junistar LED bereits mit einem Philips-Hochleistungstreiber sowie einer fertigen Anschlusseinheit komplett verkabelt. Sie kann also sofort an 230 V angeschlossen werden, dank der Steckkontakte mit integrierten Tasten zur Kontaktöffnung ist hierzu keinerlei Werkzeug notwendig. Zu guter Letzt bietet die Junistar LED die Möglichkeit, den Lichtbedarf über einen Phasenabschnitt-Dimmer seinen individuellen Bedürfnissen anzupassen.