Licht, Luft und Leichtigkeit

Produkte
08. Oktober 2018
© Fieger Lamellenfenster
Bild 1: Licht, Luft und Leichtigkeit (© Fieger Lamellenfenster)

lüftungstechnik. Lamellenfenster gelten sowohl in der Architektur als auch in der Gebäudesicherung als tragende Elemente. Fieger realisiert dabei Standard- sowie Sonderlösungen im Objektbau jeweils einsatzoptimiert. So eignen sich die Produkte nicht nur als Primär-, sondern auch als Zweite-Haut-Fassade. Letztere sorgt dabei für niedrige Transmissionswärmeverluste und für solare Gewinne im Winter. Zudem gewährleistet sie einen erhöhten Außenlärm-Schutz. Das Unternehmen bietet dabei alle Fenster mit manuellem, elektrischem und pneumatischem Antrieb an. Eine natürliche Lüftung mit Lamellenfenstern sorgt auf nachhaltige Weise für einen effektiven Luftaustausch und so für ein angenehmes Raumklima. Zugleich tragen die Lamellenprodukte – durch ihre Smo-Tec-zertifizierte Funktion – maßgeblich zur Sicherheit im Brandfall bei. Gestalterische Freiheit, ein reduzierter Energiebedarf sowie ein minimierter Aufwand in der Planungs- und Nutzungsphase sind zusätzliche Effekte.

www.fieger-lamellenfenster.de

Erschienen in Ausgabe: 06/2018

Schlagworte