Lichtthemen in Videos veranschaulicht

Der Leuchtenhersteller Glamox Luxo informiert Kunden und Partner ab sofort zu aktuellen Lichtthemen, Produktkonzepten sowie Unternehmensneuheiten über Videos auf dem neuen Channel Glamox-TV. Glamox Luxo setzt die Videokommunikation für die effektive und flexible Informationsvermittlung auf der eigenen Webseite ein.

07. September 2016

Die Videos bieten Partnern und Kunden einen realen Mehrwert bei der täglichen Planung. Architekten und Lichtplaner können bei den vorgestellten Produkten und Konzepten jetzt schneller erkennen, ob die Lösungen für die eigenen Projekte umsetzbar sind. Der zeitliche Vorteil bei der Produktrecherche ist enorm, denn die Beschreibung von Anwendungsoptionen einer bestimmten Leuchte lassen sich per Videokommunikation schneller transportieren, als in jeder Broschüre.

 

Alle Videos lassen sich ebenso wie technische Datenblätter, Produktbilder oder Broschüren über die Webseite downloaden und sind damit auch offline für Präsentationen verfügbar.

 

Glamox Luxo möchte mit den Videos auf Glamox-TV alle Kunden in den Ländern erreichen, in denen das Unternehmen aktiv ist. Daher wurden neben den Versionen in Deutsch auch Videos in Englisch, Dänisch, Finnisch, Schwedisch, Norwegisch und Estnisch produziert.

 

Auf der deutschen Webseite ist Glamox-TV unter folgendem Link zu finden: