Mobile Marke

Store-Van ist das neue Fahrzeugprogramm der Fami Gruppe

25. Juli 2011

In Lieferwagen über Caravans bis zu Großraumtransportern können die Store-Van-Einrichtungen maßgeschneidert eingebaut werden. Die schnell montierbaren Module sind durch eine Aluschiene an der Karosserie sicher befestigt. Fami Deutschland Geschäftsführer Werner Deininger erläutert: „Die Grundidee der Store-Van Fahrzeugeinrichtung ist ein modularer Aufbau der Einzelteile zu einer stabilen und doch leichten Einrichtung. Zu unseren Stärken zählen flexible Ausrüstungen, individuelle Lösungen, ein breites Zubehörsortiment, schnelle Montage und hohe Sicherheit im Crashtest.“

www.fami.de