Multimedia

g+h Multimedia

Wissenswert. - Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen Neues über unser Fachmagazin g+h, von der Printausgabe bis hin zu unseren Aktivitäten im Internet und in unserem Newsletter.

06. Juli 2009

Neben unserer Printausgabe, die siebenmal im Jahr erscheint, betreiben wir auch eines der führenden Onlineportale für das Elektrohandwerk und Planer. Hier finden Interessierte täglich aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte, Veranstaltungshinweise, Termine, ein umfangreiches Archiv mit Fachartikeln sowie Informationen zu Produkten, Dienstleistungen, Messen und Kongressen. Mit dem g+h Newsletter werden die Neuigkeiten aus der Branche einmal in der Woche zusammengefasst und verschickt.

Um den Mehrwert unserer Newsletter-Abonnenten noch weiter zu steigern, werden wir ab Juni 2009 einmal im Monat einen Themen-Newsletter anbieten. Hier werden Neuigkeiten zu einem bestimmten Themenbereich zusammengefasst und für eine schnelle Information vorselektiert.

Aus aktuellem Anlass starten wir mit einem Nachbericht zur Anga Cable, also mit dem Thema Sattechnik. Im Juli werden wir uns ausführlich mit den Neuheiten der Intersolar befassen und im August-Themen-Newsletter gibt es einen Vorbericht zur Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Schalter. Der September ist den Wärmepumpen und der kontrollierten Wohnraumlüftung gewidmet. Im Oktober geht es dann nach Berlin zur IFA, um den Bereich Multimedia zu beleuchten, und im November nach Nürnberg zur SPS/IPC/Drives mit ihren Innovationen zur Gebäudeautomation. Abschließend wird sich der Dezember-Themen-Newsletter mit Mess- und Prüfgeräten beschäftigen. Mit diesem Angebot können Sie in Zukunft Ihren Schwerpunkten entsprechend Informationen tanken.

Seit Jahren ist der Lesertest fester Bestandteil in jeder Ausgabe und parallel im Internet. Hier werden interessante Produkte vorgestellt und zum kostenlosen Test angeboten. Die Teilnehmer verpflichten sich nach der Testphase einen Fragebogen zur Produktbewertung auszufüllen.

Die Auswertungen dieser Fragebogen werden dann sowohl im Printmedium als auch auf unserer Homepage veröffentlicht. Damit Sie auf einen Blick sehen, welches Ergebnisse die Produkte erzielt haben, gibt es ab sofort einen Button auf der Titelseite.

Erschienen in Ausgabe: 04/2009