Neue Aufgabe

Philipp Müller verlässt Sputnik Engineering

14. Dezember 2009

Firmenchef Philipp Müller hat den Schweizer Wechselrichterhersteller Sputnik Ende November verlassen. Künftig ist Christoph von Bergen alleiniger Geschäftsleiter und übernimmt auch die Firmenanteile von Müller. „Ich habe mich entschlossen, die Firma in dieser Phase des Erfolgs zu verlassen, um eine neue Herausforderung in einem kleineren Umfeld in Angriff zu nehmen“, erklärt Müller. Zusammen mit Christoph von Bergen gründete er Sputnik Engineering im Jahr 1991.

www.solarmax.com