Neue Kombiventile

Erweiterung des bewährten Acvatix-Sortiments

06. März 2009

Siemens Building Technologies erweitert sein Acvatix-Sortiment mit einer neuen Reihe von Kombiventilen für Raum- und Zonenapplikationen: die Kombiventile VPI45. Sie decken den Durchflussbereich von 90 bis 3000 l/h ab. Der Differenzdruckbereich liegt zwischen 14 und 400 kPa. Die Anschlüsse verfügen über Innengewinde nach ISO7/1. Die Ventilankopplung ist im Maß M30x1,5 mm ausgeführt. Alle Ventile sind für den Betrieb mit den bewährten elektromotorischen Acvatix-Kleinantrieben (SSD..) ausgelegt.