Neue Maßstäbe in punkto Qualität

Mit zahlreichen Detailaufnahmen zeigt Solamax im neuen Unternehmensfilm, wie in der Produktion in Burgau Solarwechselrichter und Speichersysteme entstehen.

06. September 2017
Einblicke in die Herstellung von Wechselrichtern und Speichersystemen für Photovoltaikanlagen werden im neuen Unternehmensfilm von Solarmaxx präsentiert. Bild: Solarmax
Bild 1: Neue Maßstäbe in punkto Qualität (Einblicke in die Herstellung von Wechselrichtern und Speichersystemen für Photovoltaikanlagen werden im neuen Unternehmensfilm von Solarmaxx präsentiert. Bild: Solarmax )

Vom ersten Bildschirmlayout über den Zusammenbau der einzelnen Komponenten bis zum Dauertest können die Zuschauer beobachten, wie die Solarmax-Mitarbeiter die Geräte entwickeln, fertigen und die einwandfreie Funktion überprüfen. Im zweiten Abschnitt zeigt der Film, wie Solarmax auf Kundenanfragen und im Fehlerfall reagiert. Einblicke in die Wertvorstellungen des Unternehmens runden das Video ab.

  

„Mit unseren ausgereiften Produkten und Lösungen setzen wir Maßstäbe in punkto Qualität“, erklärt Pierre Kraus, Geschäftsführer von Solarmax. Dadurch konnte sich das Unternehmen schnell erfolgreich auf dem Wechselrichter- und Speichermarkt etablieren.

 „Weil wir sehr viel Wert auf Transparenz und Kundennähe legen, geben wir einen besonders detaillierten Einblick in unsere Produktion, unsere Servicestruktur und unsere Unternehmensphilosophie“, ergänzt Pierre Kraus.

 

Der Film steht ab sofort auf der g+h-Website zum Anschauen unter folgendem Link bereit: www.guh-elektro.de.