Neues von Clage auf der ISH

Auf seinem neuen Messestand »House of Clage« stellt der Durchlauferhitzer-Spezialist in diesem Jahr auf der ISH seinen neuen E-Komfortdurchlauferhitzer im ersten Obergeschoss der neuen Halle 12 vor.

14. März 2019
Neues von Clage auf der ISH
Neue E-Durchlauferhitzer und Armaturen von Clage auf der ISH 2019. (Bild: Clage)

Zwei große LED-Wände zeigen den E-Komfortdurchlauferhitzer »DSX Touch«. Neben dem Haubendesign ist er durch viele neue Funktionen zu gekennzeichnet. Das Gerät wird intuitiv über das neue Touchdisplay aus Echtglas bedient. Das Display hat eine hohe Farbtiefe, kann Verläufe darstellen und zeigt Animationen. Benutzerfreundliche Icons erleichtern die Bedienung. Durch die integrierte Bluetooth- und WLAN-Funktion kann das Gerät auch mit Fernbedienung, per Smartphone, Tablet oder mit Alexa gesteuert werden. Die Verwendung der App »Smart Control« erleichtert die Inbetriebnahme und Wartung des Gerätes.

Auch können die individuellen Verbrauchswerte von mehreren Nutzern angezeigt werden. Eine elektronische Wasserstopp-Funktion sorgt für Sicherheit und einfache Wannenfüllung. Wassermengen-Sensoren stellen bei niedrigem Wasserdruck die Funktionalität sicher. Das Gerät ist dadurch auch für den Einsatz von Wasserspararmaturen mit Strahlreglern geeignet. Der Hersteller möchte mit dem neuen Gerät seinen Fokus auf ressourcenschonende und effiziente Geräte setzt.

Weiterhin werden auf verschiedenen Themeninseln Warmwassergeräte für Handwaschbecken, Küchenspüle und Bad gezeigt. Die energiesparenden Geräte können direkt am Stand ausprobiert werden.

Erholung und Möglichkeiten zur Begegnung bietet ein loungeartiger Besprechungsbereich, in dem das Trinkwassersystem »Zip Hydro-Tap« zum Einsatz kommt. Es liefert kochendes Wasser für Heißgetränke und gekühltes Trinkwasser direkt aus einer speziellen Armatur. Daraus werden heiße und kalte Teespezialitäten zubereitet und den Messebesuchern serviert.