Plant-for-the-Planet

Bäume für den Klimaschutz – Sonepar und PRACHT setzen auf Nachhaltigkeit.

28. November 2019
Plant-for-the-Planet
Die Aktion wird unter dem Dach der Kinder- und Jugendinitiative „Plant-for-the-Planet“ umgesetzt, die PRACHT auf vielfache Weise unterstützt. (Bild: PRACHT / Adobestock / Plant-for-the-Planet)

Der Elektrogroßhändler Sonepar unterstützt die PRACHT Lighting Solutions GmbH beim Bäume pflanzen im Rahmen der Initiative „Plant-for-the-Planet“. Das Ergebnis einer gemeinsamen Aktion im September dieses Jahres: Sonepar konnte durch den Verkauf von PRACHT BASIC LINE LED-Leuchten erzielen, dass künftig mehr als 26.000 neue Bäume gepflanzt werden.

Grünes Licht für die Zukunft

Beim Familienunternehmen PRACHT stehen die Zeichen auf Nachhaltigkeit: „Bis Ende 2020 möchten wir 250.000 neue Bäume pflanzen, denn Bäume sind das günstigste und effektivste Mittel, CO2 zu binden. Wir freuen uns, dass Sonepar uns dabei unterstützt, so die Treibhausgas-Emissionen zu senken und der globalen Erderwärmung entgegenzuwirken“, betont Geschäftsführer Jonathan Pracht.

Nachhaltigkeit ist Teil der Unternehmenskultur und spiegelt sich auch in den Produkten wider: So entwickelt PRACHT langlebige, energiesparende und effiziente Leuchten, die besonders ressourcenschonend produziert werden.

Klima verbessern

„Nachhaltigkeit ist auch für uns, Sonepar, ein wichtiger Aspekt. Wir bieten unseren Kunden zur Verbesserung der Energieeffizienz zum Beispiel ganzheitliche Lösungen in den Bereichen E-Mobilität oder Energiemanagement an. Sie erhalten außerdem nur hochwertige Markenartikel, die sich bewährt haben, eine lange Lebensdauer garantieren und nachhaltig die Wertschöpfung sichern“, erklärt André Thönes, Geschäftsführer Vertrieb der Sonepar Deutschland GmbH.

„Mit über 26.000 neuen Bäumen, die durch unsere gemeinsame Verkaufsaktion mit PRACHT gepflanzt werden, möchten wir unser Klima ein Stück weiter verbessern“, so Thönes. Mehr über die Initiative „Plant-for-the-Planet“ und die Kooperation von PRACHT erfahren Sie hier: www.plant-for-the-planet.org

Schlagworte