Programm mit überzeugender Technik

Produkte

Multischalter. Die neue Green-Line Serie umfasst hochwertige Einzel- und Kaskaden-Multischalter, jeweils mit unterschiedlicher Anzahl an Ausgängen sowie dazu passende Verstärker.

16. März 2011

Aktuell sind Komponenten mit fünf oder neun Eingängen und wahlweise jeweils acht, zwölf, 16 oder 24 Ausgängen im Programm. Mit den Komponenten lassen sich leistungsfähige und flexible Empfangs- und Verteilanlagen auf SAT-ZF-Basis reali-sieren. Die neuen Geräte der Green-Line Multischalter-Serie überzeugen mit ihren techni-schen Daten. So zeichnen sie sich durch eine hohe Entkoppelung der Ebenen und hohe Anpassungswerte aus.

Bei der Umschaltung der SAT-ZF arbeiten die Multischalter mit den Techniken 14/18 Volt, 0/22 kHz und DiSEqC 2.0 bei den Modellen mit neun Eingängen oder mit den Umschaltkriterien Polarisation, Band, Position, Option. Alle Modelle verfügen über ein integriertes Schaltnetzteil mit geringer Wärmeentwicklung und geringem Energiebedarf.

Seit 1982 produziert Polytron Kopfstellen und zählt beim Empfang und der Verteilung von Satellitenprogrammen zu den Pionieren in der Branche. Die Produkte ver- und bearbeiten analoge und digitale Signale aller Übertragungswege, egal ob terrestrisch, Satellit oder für Kabelnetze.

In mehreren Ländern ist das Unternehmen Marktführer in verschiedenen Produktsegmenten und hält im Bereich der Filtertechnik für Kabelnetze einen Marktanteil von über 50 Prozent. Eine weitere Stärke des Unternehmens auf dem Weltmarkt sind Signal-Verstärker.

Erschienen in Ausgabe: 02/2011