Qualistar+ C.A 8335

Leistungs- und Netzanalysatoren von Chauvin Arnoux

12. November 2008

Als letzter der Leistungs- und Netzanalysatoren wurde der Qualistar+ C.A 8335 komplett in den Labors der Chauvin Arnoux-Gruppe konzipiert und entwickelt. Das Gerät profitiert selbstverständlich von den Erfahrungen mit den Qualistar-Modellen C.A 8332B und C.A 8334B.

In den heutigen Netzen stellt man immer mehr leitungsgeführte, induzierte oder eingestrahlte Störgrößen fest welche durch den ständig zunehmenden Einsatz von Geräten mit Schaltnetzteilen, mit Leitungselektronik oder von digitalen Rechnern hervorgerufen werden. Die Folge davon sind signifikante Leistungsverluste und immer häufigere Funktionsstörungen von Maschinen.

Um Energie einzusparen und die sichere Funktion von Maschinen zu gewährleisten, ist es daher nötig die Netzqualität ständig zu prüfen. Mit den Qualistar-Modellen C.A 8332B, C.A 8334B und dem neuen Qualistar+ C.A 8335 lässt sich diese Aufgabe leicht meistern, da die Geräte besonders einfach einzusetzen sind.