Stromsparend, multifunktionell und günstig

Mit dem richtigen Multischalter genügt eine Sat-Antenne pro Haus

11. April 2007

Mit der neuen Multischalter-Familie der Satellitentechnik Weiß gehören Schüsselwälder an Mehrfamilienhäuser der Vergangenheit an. Obendrein sind die kleinen Multitalente noch besonders stromsparend. Die Multischalter gibt es in den Ausführungen 5x4 (Signalein-/Signalausgänge), 5x6, 5x8, 5x12, 5x16, 9x4, 9x6, 9x8, 9x16 und 17x8. Die Varianten 5x4 und 5x6 sind mit einem stromsparenden Schaltnetzteil ausgestattet. Die Multischalter 5x8 bis 9x16 besitzen zusätzlich einen integrierten terrestrischen Verstärker sowie eine Quad-Switch-LNB-Ansteuerung.

Die Koscom-Multischalter gibt es für die individuelle Anlagenplanung in den vielfältigsten Varianten. Wer nur die Signale von Astra 19,2 Grad Ost verteilen will, dem genügt ein Multischalter mit vier Sat-ZF-Eingängen. Trotz günstigem Preis kann man sich bei den Koscom-Multischaltern auf perfekte Funktionalität verlassen. So ist beispielsweise dank modernster Multilayertechnik eine Entkopplung zwischen den Teilnehmerausgängen von mindestens 30 dB garantiert. Aufgrund der hohen Ausgangsleistung von bis zu 90 dBµV darf die Leitung zum Digitalreceiver auch durchaus einmal etwas länger sein.