Unterm Messeturm

Die ISH bietet laut Messe Frankfurt vom 12. bis 16. März 2013 die weltgrößte Leistungsschau für innovatives Baddesign, energieeffiziente Heizungs- und Klimatechnik und erneuerbare Energien.

11. März 2013

Anreise mit dem Auto: Der direkte Weg zur Messe Frankfurt führt über die A5 Westkreuz Frankfurt. Folgen Sie den Hinweisschildern "Messe Frankfurt" oder „Messe“. Nehmen Sie die Autobahnabfahrt „Westkreuz Frankfurt“. Die Schilder führen Sie direkt zum Messegelände.

Für Besucher bietet das Messeparkhaus „Rebstock“ ausreichende Parkmöglichkeiten. Von dort aus bringt Sie ein kostenloser Shuttle-Bus zum Messegelände.

Mit dem Navigationsgerät zum Parkhaus am Rebstock

Neues Navigationsgerät:

Zum Messeparkhaus Rebstock (Straße wurde umbenannt)

Altes Navigationsgerät:

Ursinusstraße oder Zum Rebstockbad (Parkhaus Rebstock)

Hier finden Sie den Hallenplan der ISH 2013 als pdf zum Download

Anreise mit der Bahn: Der Frankfurter Hauptbahnhof liegt nur wenige Minuten von der Messe Frankfurt entfernt. Der Tiefbahnhof unter dem Hauptbahnhof bietet den direkten und schnellsten Anschluss zur Messe mit den S- und U-Bahnen.

...weiter mit dem Taxi

Mit dem Taxi gelangen sie direkt zu den Eingängen „Eingang City“ oder „Eingang Galleria“.

...weiter mit der U-Bahn

Nehmen Sie die U-Bahn-Linie 4 Richtung Bockenheimer Warte. Fahren Sie eine Station bis „Festhalle/Messe“. Dort angekommen kommen Sie über den „Eingang City“ auf das Messegelände.

...weiter mit der S-Bahn

Nutzen Sie die S-Bahnen Linien S3 Richtung Bad Soden, S4 Richtung Kronberg, S5 Richtung Bad Homburg/Friedrichsdorf oder S6 Richtung Friedberg/Groß Karben. Nach zwei Stationen erreichen Sie den S-Bahnhof „Messe“. Über den „Eingang Torhaus“ gelangen Sie auf das Messegelände.

...weiter mit der Straßenbahn

Zu den Haltestellen der Straßenbahn-Linien 16 und 17 gelangen Sie über den Hauptausgang des Hauptbahnhofs. Die Zielstation „Festhalle/Messe“ folgt als dritte Station. Nehmen Sie den Eingang „Eingang City“, um zu uns auf das Messegelände zu gelangen.

...weiter zu Fuß

Zu Fuß sind es ca. 10 Minuten bis zur Messe. Laufen Sie von der Düsseldorfer Straße über den Platz der Republik und die Friedrich-Ebert-Anlage. Auch hier benutzen Sie den „Eingang City“, um auf das Gelände der Messe zu gelangen.

Eintrittskarte = Fahrausweis

Mit der Eintrittskarte zur ISH ist jeder Besucher berechtigt, kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) zu nutzen.