Verstärkung für die ABB-Division Niederspannungsprodukte

Aus Kaufel wird ABB Kaufel GmbH: Die Produkte des Berliner Herstellers von Sicherheitsbeleuchtungs- und Stromversorgungssystemen ergänzen das ABB-Produktportfolio ideal, so dass sich mit der Integration in den ABB-Konzern für beide Seiten zahlreiche Vorteile und Synergien ergeben.

07. November 2014

Gemeinsam kann den Kunden ein umfassendes Sortiment im Bereich Niederspannungsprodukte geboten werden. ABB Kaufel ist Spezialist im Bereich Sicherheitsbeleuchtungs- und Stromversorgungssysteme. Das in Berlin ansässige Unternehmen entwickelt maßgeschneiderte Lösungen für jeden Anwendungsbereich.

Das umfangreiche Produktsortiment umfasst die Bereiche Sicherheitsbeleuchtung mit Zentral- und Einzelbatteriesystemen, batteriegestützte Stromversorgung mit Twister und Venter für besondere Anwendungen wie zum Beispiel in einem Evakuierungsfall in Gebäuden, BSV-Anlagen für Krankenhausstromversorgung sowie NiCd- und Bleibatterien.

Seit 1998 ist Kaufel ein Unternehmen der amerikanischen Thomas & Betts Corporation. Im Mai 2012 erfolgte die Übernahme von Thomas & Betts durch den ABB-Konzern.

www.kaufel.de