Vormontierte Verteilerschränke

Einfachste Inbetriebnahme durch zertifiziertes Plug-and-Play-Konzept

17. Juli 2007

Polytron hat eine Serie fix- und fertig vormontierter, abschließbarer Hausanschlussschränke aus lackiertem und verzinktem Stahlblech zur Gebäudeverteilung von Kabelfernsehsignalen entwickelt. Vier Varianten für 1 - 3, 4 - 8, 9 - 16 und 17 - 24 Teilnehmer in den Größen 400 x 400 x 200 mm und 600 x 400 x 200 mm stehen zur Verfügung. Die Schränke sind mit hochwertigen, rückkanalfähigen Verstärkern im Aluminium-Druckgussgehäuse der HA- oder HB-Serie bestückt und vollständig verkabelt. Zur günstigen Kabelführung sind der Eingang, die Messbuchsen und die Ausgänge einheitlich auf einem Anschlusswinkel aufgelegt.

Für den Installateur ergeben sich zahlreiche Vorteile: Werkzeugfreie Abnahme des Schrankgehäuses von der Grundplatte durch Quick-Lock-Mechanismus, gleichbleibend hochwertige, werksgeprüfte Qualität, eine freie 230-V-Steckdose, gleicher Pegel an allen Ausgängen und eine separate Messbuchse erleichtern und verkürzen ihm die Arbeit vor Ort. An den jeweiligen Einsatzzweck angepasste Sonderausführungen sind dank der flexiblen Fertigung kurzfristig realisierbar.